Autorenarchiv: O. Marquardt

About O. Marquardt

Oliver Marquardt ist studierter Kommunikationsdesigner aus Hamburg. Er arbeitete als Texter in renommierten Werbeagenturen, bevor er sich als Marketing- und Kommunikationsberater für Großunternehmen selbstständig machte. Mittlerweile ist er gefragter Berater für Markenentwicklung im Mittelstand und Autor vieler Fachartikel. 2013 gründete er zusammen mit seiner Frau Katharina Marquardt das Büro "Marquardt+Compagnie" für wertebasierte Markenentwicklung in Marburg. Zum Kundenkreis zählen klassische, mittelständische Unternehmen bis 500 Mitarbeiter. Privat interessiert er sich für philosophische Fragen rund um Gesellschaft und Kommunikation, spielt Golf, produziert Musik und kocht gerne.

Transatlantisches Freihandelsabkommen TTIP. Der Schlüssel zu neuem Wohlstand oder Kolonialmodell der USA?

Es ist die Jahrhundertchance eines gemeinschaftlichen Partnerprojektes von Europa und den USA. Daher gibt es dazu auch ausnahmsweise einen großen Artikel. Dieser Zusammenschluss, der den transatlantischen Handel grundlegend revolutionieren und Hunderttausenden neue Jobperspektiven bieten könnte, ist von enormer Tragweite. Und birgt kaum überschaubare Risiken.

Wie geht Marketing der Zukunft? #NextAct

Was darf Marketing in Zukunft, was soll Marketing können und was haben Empathie und Humanismus damit zu tun? Fragen, die sich Vordenker und renommierte Köpfe des Marketinghandwerks am letzten Freitag gemeinsam auf der „#NextAct“ in Köln gestellt haben. Mein Einblick in den Ausblick.

Ist Werbung nur Lüge? Und was hat Content Marketing damit zu tun?

Gerade lese ich diesen Beitrag von Frau Wadhawan. Ich finde den Ansatz, auf den sich der Artikel bezieht, durchaus interessant („Kunden wollen was erleben und erwarten sogar Übertreibung und Unwahrheiten“). Aber leider ist ihr Beitrag inkonsistent und in seinem Fazit: echt schlecht. Oliver Marquardt behauptet: Authentische Werbung ist das, was man macht, wenn man Kundenwünsche […]

Wirtschaft Deutschland 2016, ein kritischer Ausblick

Wirtschaft Deutschland 2016, alles tutti dank Mutti? Schön wär´s. Die kritische Analyse unseres Wirtschaftsstandorts kommt im öffentlichen Diskurs zu kurz findet Oliver Marquardt, Geschäftsführer der strategischen Kommunikationsberatung Marquardt+Compagnie.

Markenbewusstsein #2. Markenerleben wird Chefsache.

Unternehmen mit starken Marken überlassen die Markenführung nicht einzelnen Abteilungen, sondern machen diese zur „Chefsache“ und führen ihre Marken ganzheitlich mit klaren Prinzipien. Was das im Detail bedeutet, erläutern wir heute.